Führung des Innovations- und Transformationspfades in Richtung einer festen Richtung

NightOwl war ein wichtiger Sponsor bei der 2020 SOLID West Summit über rechtliche Innovation und Disruption am 27. Februar in San Francisco. Die Redner in diesem schnellen Gespräch im Ted-Stil teilten mit, was sie tun, wie sie es tun und welche geschäftlichen Auswirkungen sie haben. Es wurden über zwanzig Themen in 7-Minuten-Abschnitten vorgestellt.

SOLID, präsentiert von Die Cowen-Gruppe, ist nur auf Einladung erhältlich und zieht die führenden Vordenker im Bereich Rechtstechnologie und Innovation an, darunter Chief Innovation Officers der größten Kanzleien des Landes, praktizierende Anwälte sowie führende Produkt- und Dienstleister wie NightOwl Global. Jen Warner von der Columbia Sportwear Company startete den dritten SOLID West mit einem echten und persönlichen Ansatz zur Entwicklung und Inspiration von Führungskräften.

In diesem Jahr sprach Dan Pelc, Director of Client Solutions & Integration bei NightOwl, über „Was Managed Services von der Tour de France lernen können“. Diese Präsentation enthielt Lehren aus der Tour de France über Vorbereitung, Teambildung, Konzentration auf das Ziel und stets das Streben nach Ihrem persönlichen Besten! Eine grundlegende Reflexion dessen, worum es im NightOwl-Team geht.

Der Hauptgrund für dieses Ereignis ist, dass sich der Wandel beschleunigt und die rechtliche Landschaft erheblich verändert wird. Das alte Rechtsmodell ist in der heutigen schnelllebigen Rechtsumgebung nicht mehr nachhaltig. Tech-Innovatoren sind führend bei der Bereitstellung messbarer Transformations- und NextGen-Technologie, bei der bessere Lösungen gefunden werden, wenn verschiedene Teams Innovationen aus einer neuen Perspektive angreifen. Diese Veranstaltung führt zusammen mit NightOwl Global den Innovations- und Transformationspfad in Richtung SOLID.