Forensics First Employer Protection Program

Kürzlich ist einer der wichtigsten Mitarbeiter Ihres Unternehmens zurückgetreten, um andere Interessen zu verfolgen. Der Rücktritt war eine Überraschung, aber die Gründe für den Rücktritt waren stichhaltig und wurden als nicht wettbewerbsfähig bezeichnet. Die Exit-Interviews und die Out-Verarbeitung des Mitarbeiters verliefen ohne Probleme. Einige Monate später verzeichnete Ihr Unternehmen jedoch einen überraschenden Geschäftsrückgang bei den Kunden, die zuvor mit dem ausscheidenden Mitarbeiter zusammengearbeitet hatten. Und nach Ermittlungen und Gesprächen mit diesen verlorenen Konten haben Sie erfahren, dass der ehemalige Mitarbeiter bei seiner Abreise nicht nur alle wichtigen Kundenlisten und Verträge heruntergeladen hat, sondern auch die Verkaufs- und Produktpläne für das kommende Jahr. Zusätzlich ging der Mitarbeiter tatsächlich zu einem direkten Konkurrenten, entgegen dem Grund für den geteilten Rücktritt. Dieses Szenario ist ein Risiko-Albtraum, den viele Unternehmen erleben, die bei Mitarbeiterübergängen nicht die richtigen Schutzmaßnahmen ergreifen. Ein Risiko-Albtraum, der mit dem Arbeitgeberschutzprogramm von HaystackID erheblich reduziert werden kann.


Holen Sie sich jetzt diese Broschüre.